Kinderschutzbund Heidenheim e.V.
Kinderschutzbund Heidenheim e.V.

Kinder im Blick

Elterntraining nach einer Trennung/Scheidung

Wenn Eltern sich trennen, verändert sich vieles, auch für die Kinder. Sie brauchen in dieser Zeit besonders viel Zuwendung, um den Übergang in den neuen Lebensabschnitt gut zu bewältigen. Das ist für die meisten Eltern nicht leicht. Finanzielle Probleme, Konflikte mit dem anderen Elternteil und mehr Stress fordern Kraft, Zeit und Nerven, häufig auf Kosten der Kinder, aber genauso oft auf Kosten des eigenen Wohlbefindens.

 

Dieser Kurs behandelt drei grundlegende Fragen:

  • Wie kann ich die Beziehung zu meinem Kind positiv gestalten und seine Entwicklung fördern?
  • Was kann ich tun, um Stress zu vermeiden und abzubauen?
  • Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne meines Kindes gestalten?

Die Themen im Überblick

  • Eltern sein und Eltern bleiben nach der Trennung
  • Was braucht mein Kind jetzt?
  • Kinder fragen - was kann ich antworten?
  • Wie kann ich in Krisensituationen auftanken?
  • Wie reagiere ich, wenn mein Kind unangenehme Gefühle hat?
  • Wie lassen sich Konflikte mit dem anderen Elternteil entschärfen und besser bewältigen?
  • Wie kann ich eine neue Lebensperspektive gewinnen - was trägt mich, was ist mir wichig?

 

Kursinfos

  • Kinder im Blick umfasst 7 Termine á 3 Stunden in einer Gruppe mit max. 10 Teilnehmern
  • Das Elterntraining wird in 2 getrennten Gruppen durchgeführt, so dass beide Eltern getrennt teilnehmen können
  • Es wird von einem professionellen Zweierteam geleitet

 

Termine und Anmeldung

Die Kurstermine erfahren Sie aus unserem Veranstaltungskalender und aus der lokalen Presse. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen. Die Anmeldeunterlagen schicken wir Ihnen zu.

 

Gern setzen wir Sie auch auf unsere Warteliste und informieren Sie, wenn der nächste Kurs stattfindet.

 

Kostenbeitrag

Das Elterntraining "Kinder im Blick" wird durch das Landesprogramm Stärke gefördert. Jedes Elternteil kann einmalig an einem geförderten Kurs teilnehmen. Die Teilnehmer zahlen nur einen Unkostenbeitrag von 15 €.

 

 

Grundlagen des Kurses

"Kinder im Blick" ist ein wissenschaftlich fundiertes Angebot, das in der Beratungspraxis mit Trennungsfamilien entwickelt wurde. Es hat seine Grundlagen in der Stress- und Scheidungsforschung und baut auf dem Elternkurs "Familienteam" auf.

 

Der Kurs wurde entwickelt vom Familiennotruf München in Kooperation mit Prof. Dr. Sabine Walper von der Ludwig-Maximilian-Universität München.

 

Weitere Informationen gibt es auf www.kinderimblick.de

Geschäftsstelle

Robert-Koch-Straße 28

89522 Heidenheim

Sprechzeiten

Mo - Fr    9 - 12 Uhr

Di u. Do 14 - 16 Uhr

Telefon +49 7321 23550+49 7321 23550

Spenden Sie jetzt:

Unser Spendenkonto: Heidenheimer Volksbank

DE45 632901100031000002

Unsere Partner:

Hier sind wir Mitglied:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Heidenheim e.V.