Kinderschutzbund Heidenheim e.V.
Kinderschutzbund Heidenheim e.V.
Warenkorb

Spendenaktionen

 

Immer wieder begegnen wir engagierten Menschen, die etwas für Kinder hier vor Ort tun wollen. Sie organisieren Feste, Ausstellungen oder Tombolas und spenden den Erlös oder einen Teil davon für unsere Arbeit.

 

Ihnen allen ein herzliches Dankeschön für das Engagement und die wunderbaren Aktionen!

Auf den folgenden Seiten können Sie die Aktionen der letzten Jahre verfolgen. Vielleicht haben Sie Lust, ebenfalls aktiv zu werden oder einen Spendenaufruf zu starten. Klicken Sie einfach auf den jeweiligen Link, um weitere Infos zu bekommen.

Aktionen 2014

Gemeinsam schmeckts

Gesundes Kochen in den Ferien

Mit Unterstützung der DAK haben wir in den Herbstferien ein Ferienprogramm für Grundschulkinder angeboten. Thema war gesundes Essen und wie es im Alltag umgesetzt werden kann. Die Kinder haben viel über unsere Lebensmittel erfahren, leckere Menüs geplant, zusammen eingekaufent und in kleinen Gruppen unter Anleitung selbst gekocht. Lesen Sie weiter...

Aktionen 2013

Chance für Kinder

Die große Handysammelaktion der Sparkassen-Bürgerstiftung hat alle Erwartungen übertroffen. Fast 5000 Handys wurden im ganzen Kreis gesammelt und einer umweltgerechten Verwertung zugeführt. Lesen Sie weiter...

 

Kochen für den guten Zweck

Die beiden Hobbyköchinnen Hanni Burger und Maja Traut haben ihre in zahlreichen Kochkursen erprobten Rezepte drucken und zu zwei Kochbüchern binden lassen. Jeweils 3 Euro vom Erlös haben die beiden tatkräftigen Frauen dem Kinderschutzbund Heidenheim gespendet. Lesen Sie weiter...

Geschäftsstelle

Robert-Koch-Straße 28

89522 Heidenheim

Sprechzeiten

Mo - Fr    9 - 12 Uhr

Di u. Do 14 - 16 Uhr

Telefon +49 7321 23550+49 7321 23550

Spenden Sie jetzt:

Unser Spendenkonto: Heidenheimer Volksbank

DE45 632901100031000002

Unsere Partner:

Hier sind wir Mitglied:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Heidenheim e.V.