Medienkompetenz

Herausforderung Erziehung im digitalen Zeitalter

Unsere Kinder wachsen heute wie selbstverständlich mit digitalen Medien auf und der Umgang damit gehört auch für die Jüngeren inzwischen zum Alltag.

 

Als Eltern sind Sie somit auch in der Rolle als Medienbegleiter gefordert und da kommen viele Fragen auf, mit denen Sie sich auseinandersetzen sollten.

  • Welchen Einfluss haben Medien auf mein Kind und seine Entwicklung?
  • Wieviel Medienkonsum ist sinnvoll und welche Regeln sind notwendig?
  • Wie kann ich mein Kind vor Gefahren im Internet schützen?
  • Wie werde ich ein guter Medienbegleiter für mein Kind?

 

Medien kompetent nutzen- Vortragsabend

Zum Einstieg ins Thema präsentieren wir den Film „Zwischen zwei Welten“ von Wilfried Brüning. Er zeigt uns, was Kinder für ein gesundes Aufwachsen und ihre Ge-hirnentwicklung benötigen und wie man eine gesunde Balance zwischen Mediennut-zung und sonstiger Freizeitgestaltung schaffen kann.


Im Anschluss daran werden die Referentinnen das Thema weiter vertiefen.


Termin:              Mi 27.10.21 um 19.30 Uhr 
Ort:                    Treff 9, Friedrichstrasse 9 Heidenheim

Referentinnen:  Birgit Friedler, Franziska Danner
Eintritt:              frei  

                           3G Nachweis erforderlich-Tests vor Ort möglich.

                           Aktuelle Hinweise unter Corona

 

 

telefonische Anmeldung bis 25.10.21
 

Gemeinsam die digitale Welt erobern- Eltern-Kind-Workshop

Ziel des Workshops ist es, Eltern in der Ausübung ihrer Medienerziehung zu stärken und Mediennutzung in einem gemeinsamen Projekt mit ihren Kindern zu erleben.

 

Was erwartet Sie an diesem Tag?

  • Filmvortrag „Zwischen zwei Welten“
  • Vorträge und Informationen zu päda-gogischen und rechtlichen Aspekten der Mediennutzung
  • Kinderbetreuung mit kindgerechten Spielen und Aktivitäten zum Thema Medien
  • Gemeinsames Eltern-Kind-Projekt: Drehen eines Stop-Motion-Films

Der Workshop richtet sich an Eltern und Kinder im Grundschulalter (bis Klasse 5).


Termin:             Sa 20.11.21 von 14 - 18 Uhr 
Ort:                   Treff 9, Friedrichstrasse 9 Heidenheim
Kosten:             30 Euro f. Familien mit Kindern (15 Euro pro Elternteil)

                         incl. Getränke


Ermäßigung s. Teilnahmebedingungen- 3G Nachweis erforderlich- Tests vor Ort möglich

Aktuelle Hinweise unter Corona

 

Anmeldung bis 08.11.21

 

Anmeldeformular_Workshop.pdf
PDF-Dokument [122.5 KB]

 

Bitte schicken Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per Email an info@kinderschutzbund-hdh.de oder per Post an Kinderschutzbund Heidenheim, Robert-Koch-Straße 28, Heidenheim

Eine Kooperation mit G-Recht e.V.

Geschäftsstelle

Robert-Koch-Straße 28

89522 Heidenheim

Sprechzeiten

Mo, Di, Do, Fr    9 - 12 Uhr

 

Telefon +49 7321 23550+49 7321 23550

Spenden Sie jetzt:

Unser Spendenkonto: Heidenheimer Volksbank

DE45 632901100031000002

Unsere Partner:

Hier sind wir Mitglied:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Heidenheim e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt